Deutscher Schülercup am 17.und 18.02.2007

 

Deutscher Schülercup am 17.02.2007

Vergessen sind die Anstrengungen der letzen 14 Tage wo unser Verein um jeden Schneehaufen kämpfen musste. Trotz anhaltenden Regen konnte Schanze und Loipen in einen spitzen Zustand versetzt werden. Das angenehme Winterwetter an den Wettkampftagen konnte etwas zur Endschädigung beitragen.

Michael Zachau vom WSV 05 Oberhof konnte am Samstag mit 58 m und am Sonntag mit 58,5 m nicht nur zweimal einen neuen Schanzenrekord springen sondern gewann auch an beiden Tagen bei den Spezialspringer der AK13. Tom Lubitz aus Klingenthal konnte in der AK 12 an beiden Tagen im Spezialspringen sowie in der Nordischen Kombination gewinnen.

Bei den Nordisch Kombinierten der AK 12 setzte sich am Samstag Mirko Leber aus Winterberg und am Sonntag David Welde vom SC Sohland durch.

 
 bild_040