Vorbereitungen zum Grenzlauf 2005

 
 Vorbereitungen zum Grenzlauf
Trotz Temperaturen bis 10 Grad ist auf der Loipe genügend Schnee. In den Waldstrecken ist die Spur grobkörnig bis eisig. Durch den Wind sind sehr viele Fichtennadeln in der Spur gefallen (Nera nicht vergessen). Die Spur selbst wird am Wettkampftag früh noch mal aufgefahren.
   Start ist pünktlich um 10 Uhr
Nachmeldungen sind noch bis 09.00 Uhr am Wettkampftag möglich



Nähe Grenztor



Nähe Grenztor




Zwischen Wasserhaus und Grenztor




Wasserhaus




nähe Wasserhaus




Dreckpfütze




Ende Butterweg




Butterweg




Anfang Butterweg


    

Kreuzung Butterweg - Mittelflügel



Wiese Loipenhaus

alle Aufnahmen 08.01.2005 um 15:30 Uhr