Ausschreibung Kreis-, Kinder und Jugendsportspiele 2006

 



Kreis-, Kinder und Jugendsportspiele

im Spezialsprunglauf und der Nordischen Kombination

des Landkreises Aue ? Schwarzenberg

am 04. Februar   2006

 
Veranstalter    
Landratsamt des Landkreises Aue ? Schwarzenberg, Keissportbund Aue / Schwarzenberg e. V. Stadtverwaltung Johanngeorgenstadt
Mit der Durchführung beauftragt :
WSV  08  Johanngeorgenstadt e. V.   
Teilnahmeberechtigung :
Teilnahmeberechtigt an den Wettkämpfen sind alle Kinder und Jugendlichen des Landkreises Aue - Schwarzenberg ( Kinder- und Jugendsportspiele Altersklasse 7 bis 18) und alle anderen interessierten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises.
(Landkreissportfest in den dafür ausgeschriebenen Disziplinen )
Altersklassen :
Die Altersklasseneinteilung ist den Ausschreibungen der Sportarten zu entnehmen
 
Laufart :
NK- FT
Meldetermin :
bis Donnerstag, den 2. Febraur 2006
Auszeichnung :
Plätze 1-3: Medaillen und Urkunden ( je nach AK );
Teilnehmergebühr :
Für Kinder und Jugendliche werden keine Gebühren erhoben.
Haftung :
Für abhanden gekommene Gegenstände
übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Keine Haftung erfolgt ebenfalls für Unfälle oder deren Folgen sowie Schäden jeder Art .
( auch gegenüber Dritten )
Vorsorge in Form von Versicherungen jeder Art ist durch die Vereine bzw. Teilnehmer selbst zu tragen.
Parkplätze :                  
auf Anweisung der Ordnungskräfte
Wettkampfbestimmung :
Die Wettkämpfe werden weitestgehend nach
den Bestimmungen
der Wettlaufordnung des DSV durchgeführt.
Absage der Wettkämpfe :
Witterungsbedingte Absagen erfolgen durch die Tagespresse. ( ? Freie Presse ? )    am 03.02. 2006
 
Evtl. Rückfragen bitte an :
Ski nordisch :   Sportfreund St. Schott
                        Tel.      03773 / 883225( priv. )                        Fax      03773 / 881810         
Auskunft erteilt auch :Kreissportbund  Aue / Schwarzenberg            Tel.      03771 / 54367
                                   Fax      03771 / 554576
Ski 
Sprunglauf, Nordische Kombination
Termin :
Sonnabend, den 4.Febraur 2006
Zeit :
9.50 Uhr
Begrüßung der Teilnehmer
10.00 Uhr
Wettkampfbeginn : Sprunglauf
ca. 12.00 Uhr
Wettkampfbeginn : NK Lauf  FT
 
Ort :    
Johanngeorgenstadt
Schanzenkomplex bzw. Langlaufstandardstrecken mit Start und Ziel an der Erzgebirgsschanze
Gesamtleiter :
Sportfreund Stephan Schott
Teilnahme- und
Startberechtigt :
Alle Sportlerinnen und Sportler ab der Altersklasse S 7 des Landkreises Aue ? Schwarzenberg
Meldeanschrift :
St.Schott
Am Grauen Mann 1
08349 Johanngeorgenstadt
Tel.: 03773 /883225
 
M.Berger
Fax: 03773 /881810
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Meldeschluß :
Donnerstag, den 02. 02.2006 ( Posteingang )
Auslosung :
03.02.2006, 17.00 Uhr,  Loipenhaus Johanngeorgenstadt
 
 
 
 
 
Klasseneinteilung     : Skisprung / Nordische Kombination
 
Jungen
 
Minischanze
S 8
Jg. 98
KP 13,5
1 km
Minischanze
S 9
Jg. 97
KP 13,5
1km
kleine Schülerschanze
S 10
Jg. 96
KP 20,5
2km
große Schülerschanze
S 11
Jg. 95
KP 36
2km
Jugendschanze
S 12
Jg. 94
KP 51,5
2,5km
Jugendschanze
S 13
Jg. 93
KP 51,5
5 km
Jugendschanze
off.Klasse
Jg. 92/91
KP 51,5
5km
 
 
 
 
 
 
 
Mädchenklasse1   
 
Minischanze
S 8
Jg. 98
KP 13,5
1 km
Minischanze
S 9
Jg. 97
KP 13,5
1km
 
Mädchenklasse2   
 
Jugendschanze
S 12
Jg. 94
KP 51,5
2,5km
Jugendschanze
S 13
Jg. 93
KP 51,5
5 km
 
Je nach Teilnehmerzahl können nach Absprache  Altersklassen zusammengefügt werden.
 
Zeitplan:
9.00 Uhr
Ausgabe Startnummern  Schanzenbungalow ? Erzgebirgsschanze ?
 
8.30 -  9.45 Uhr
freies Training ? Minischanze - kleine Schülerschanze
 
8.30 - 10.30
freies Training - große Schülerschanze
- Jugendschanze
 
10.00 Uhr
Wettkampf - Minischanze- kleine Schülerschanze  -2 x Wertung ohne Probesprung
 
anschließend
Wettkampf- große Schülerschanze
Jugendschanze
-2 x Wertung ohne Probesprung
 
ca 12.00 Uhr
NK- Lauf 
 
Die Siegerehrungen für SSP und NK  finden unmittelbar nach der
                        Beendigung der Wettkämpfe statt.


    Achtung - Die Langlaufwettkämpfe finden dieses Jahr in Bockau statt !

Eröffnungslauf am 04.12.2005 in Oberwiesenthal

 
Eröffnungslauf am 04.12.2005 in Oberwiesenthal 
Guter Saisonauftakt für Skilanglaufer des WSV 08 Johanngeorgenstadt.
Bei Schneefall, doch sonst sehr guten Bedingungen gingen
5 Sportler des WSV in der Freien Technik im Massenstart ins Rennen.
Einen 1. Platz erkämpfte sich Kurt Bachmann in der AK 10 männlich und einen 2. Platz belegte in dieser Altersklasse der Mädchen Samantha Kovacs.Trotz Sturz konnte sich Lukas Hahn noch den 2. Platz in der AK 11sichern, wo auch Ulrich Fenzl mit einem 5. Platz ein gutes Ergebnis erzielte.
Raid Bakarshoom stürzte ebenfalls, konnte jedoch nicht mehr ins Geschehen eingreifen.