Ausschreibung Kreis-, Kinder und Jugendsportspiele 2006

 



Kreis-, Kinder und Jugendsportspiele

im Spezialsprunglauf und der Nordischen Kombination

des Landkreises Aue ? Schwarzenberg

am 04. Februar   2006

 
Veranstalter    
Landratsamt des Landkreises Aue ? Schwarzenberg, Keissportbund Aue / Schwarzenberg e. V. Stadtverwaltung Johanngeorgenstadt
Mit der Durchführung beauftragt :
WSV  08  Johanngeorgenstadt e. V.   
Teilnahmeberechtigung :
Teilnahmeberechtigt an den Wettkämpfen sind alle Kinder und Jugendlichen des Landkreises Aue - Schwarzenberg ( Kinder- und Jugendsportspiele Altersklasse 7 bis 18) und alle anderen interessierten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises.
(Landkreissportfest in den dafür ausgeschriebenen Disziplinen )
Altersklassen :
Die Altersklasseneinteilung ist den Ausschreibungen der Sportarten zu entnehmen
 
Laufart :
NK- FT
Meldetermin :
bis Donnerstag, den 2. Febraur 2006
Auszeichnung :
Plätze 1-3: Medaillen und Urkunden ( je nach AK );
Teilnehmergebühr :
Für Kinder und Jugendliche werden keine Gebühren erhoben.
Haftung :
Für abhanden gekommene Gegenstände
übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Keine Haftung erfolgt ebenfalls für Unfälle oder deren Folgen sowie Schäden jeder Art .
( auch gegenüber Dritten )
Vorsorge in Form von Versicherungen jeder Art ist durch die Vereine bzw. Teilnehmer selbst zu tragen.
Parkplätze :                  
auf Anweisung der Ordnungskräfte
Wettkampfbestimmung :
Die Wettkämpfe werden weitestgehend nach
den Bestimmungen
der Wettlaufordnung des DSV durchgeführt.
Absage der Wettkämpfe :
Witterungsbedingte Absagen erfolgen durch die Tagespresse. ( ? Freie Presse ? )    am 03.02. 2006
 
Evtl. Rückfragen bitte an :
Ski nordisch :   Sportfreund St. Schott
                        Tel.      03773 / 883225( priv. )                        Fax      03773 / 881810         
Auskunft erteilt auch :Kreissportbund  Aue / Schwarzenberg            Tel.      03771 / 54367
                                   Fax      03771 / 554576
Ski 
Sprunglauf, Nordische Kombination
Termin :
Sonnabend, den 4.Febraur 2006
Zeit :
9.50 Uhr
Begrüßung der Teilnehmer
10.00 Uhr
Wettkampfbeginn : Sprunglauf
ca. 12.00 Uhr
Wettkampfbeginn : NK Lauf  FT
 
Ort :    
Johanngeorgenstadt
Schanzenkomplex bzw. Langlaufstandardstrecken mit Start und Ziel an der Erzgebirgsschanze
Gesamtleiter :
Sportfreund Stephan Schott
Teilnahme- und
Startberechtigt :
Alle Sportlerinnen und Sportler ab der Altersklasse S 7 des Landkreises Aue ? Schwarzenberg
Meldeanschrift :
St.Schott
Am Grauen Mann 1
08349 Johanngeorgenstadt
Tel.: 03773 /883225
 
M.Berger
Fax: 03773 /881810
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Meldeschluß :
Donnerstag, den 02. 02.2006 ( Posteingang )
Auslosung :
03.02.2006, 17.00 Uhr,  Loipenhaus Johanngeorgenstadt
 
 
 
 
 
Klasseneinteilung     : Skisprung / Nordische Kombination
 
Jungen
 
Minischanze
S 8
Jg. 98
KP 13,5
1 km
Minischanze
S 9
Jg. 97
KP 13,5
1km
kleine Schülerschanze
S 10
Jg. 96
KP 20,5
2km
große Schülerschanze
S 11
Jg. 95
KP 36
2km
Jugendschanze
S 12
Jg. 94
KP 51,5
2,5km
Jugendschanze
S 13
Jg. 93
KP 51,5
5 km
Jugendschanze
off.Klasse
Jg. 92/91
KP 51,5
5km
 
 
 
 
 
 
 
Mädchenklasse1   
 
Minischanze
S 8
Jg. 98
KP 13,5
1 km
Minischanze
S 9
Jg. 97
KP 13,5
1km
 
Mädchenklasse2   
 
Jugendschanze
S 12
Jg. 94
KP 51,5
2,5km
Jugendschanze
S 13
Jg. 93
KP 51,5
5 km
 
Je nach Teilnehmerzahl können nach Absprache  Altersklassen zusammengefügt werden.
 
Zeitplan:
9.00 Uhr
Ausgabe Startnummern  Schanzenbungalow ? Erzgebirgsschanze ?
 
8.30 -  9.45 Uhr
freies Training ? Minischanze - kleine Schülerschanze
 
8.30 - 10.30
freies Training - große Schülerschanze
- Jugendschanze
 
10.00 Uhr
Wettkampf - Minischanze- kleine Schülerschanze  -2 x Wertung ohne Probesprung
 
anschließend
Wettkampf- große Schülerschanze
Jugendschanze
-2 x Wertung ohne Probesprung
 
ca 12.00 Uhr
NK- Lauf 
 
Die Siegerehrungen für SSP und NK  finden unmittelbar nach der
                        Beendigung der Wettkämpfe statt.


    Achtung - Die Langlaufwettkämpfe finden dieses Jahr in Bockau statt !